Nachhaltigkeit

Einer der Säulen, die das DAN des Granca Live Festivals prägen, ist unser starkes Engagement für Nachhaltigkeit und den Schutz unserer Umwelt. Wir sind uns bewusst, dass ein Musikfestival erhebliche Auswirkungen auf die Umgebung haben kann, wenn keine Maßnahmen ergriffen werden, um diese zu minimieren. Und genau daran für die erste Ausgabe des Festivals arbeiten wir hart mit besonderem Augenmerk auf die folgenden Punkte.

  • Energieverbrauch: Wir haben Motoren mit emissionsarmer Telemetrie, ökoeffiziente Kühlschränke, LED-Beleuchtung mit Ein-und Ausschaltsteuerung installiert, der Hauptanschluss ist an das Stadionnetz angeschlossen, wodurch Emissionen der Reichweite I vermieden werden und die Transferfahrzeuge werden größtenteils mit Öko-Label versehen.
  • Abfallentsorgung: Auf dem Festival wird eine sorgfältige Auswahl von Abfällen vorgenommen, die von den verschiedenen zugelassenen Behörden behandelt werden.
  • Informationen und Beschilderung auf dem gesamten Gelände: Neben der Projektion von Informationen, um die Teilnehmer für die Pflege des Geländes und die Umweltverantwortung zu sensibilisieren, werden die Standorte mit 140Abfallcontainer markiert, 5000 tragbare Aschenbecher auf dem Informationsstand stehen gelassen und in den verschiedenen Workshops und Stände des Marktplatzes werden Sensibilisierungsmaßnahmen durchgeführt. 

Das Engagement vom Granca Live Festival für die Umwelt geht über die eigentliche Feier des wichtigsten Live-Musikfestivals der Kanarischen Inseln hinaus.

Wir haben die notwendigen Berechnungen durchgeführt, um herauszufinden, wie wir unseren CO2-Fussabdruck kompensieren können.  Das Ergebnis ist, dass wir 137 (tCO2e) bei der Verbrennung von Generatoren, Gabelstaplern, Spezialeffekten, Strom und verschiedenen Arten von Transport oder Reisen emittiert haben.

Und jetzt ist es an der Zeit, es wiedergutzumachen. Wie? Lese weiter!

Unsere Kompensation geht an ein Projekt in Peru. Konkret geht es um das Projekt REDD „Conversación Madre de Dios“ im peruanischen Amazonasgebiet. Es handelt sich um ein Gebiet, das nach dem Bau der transozeanischen Straße durch den Regenwald ernsthaft von der Entwaldung bedroht ist.

Mit dieser Initiative werden zwei Ziele verfolgt: die Bekämpfung des Klimawandels und die Bekämpfung der Armut, wobei mehrere Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 erreicht werden. Dieses Projekt wurde vom „Mercado Voluntario de Carbono” – MVC- (Voluntary  Carbon Market ) überprüft, so dass wir während des Festivals sicher sind, dass unsere Vergütung absolut zuverlässig sein wird.

Unser Engagement für die Umwelt wird auch für die nächste Ausgabe des Festivals weiterhin bestehen bleiben.

Unser Herz wird weiter schlagen im Rhythmus der besten Musik, dem Klang der Erhaltung und des Respekts für die Umwelt.

Vielen Dank, dass Du am Granca Live Festival teilnimmst!

ALLGEMEINE BEDINGUGEN

Erworbene Tickets sind nicht erstattungsfähig.

Die Tickets können nicht ausgetauscht, übertragen oder weiterverkauft werden.

Dieses Ticket wird in Übereinstimmung mit den Regeln und Vorschriften des Events und der Veranstalter ausgestellt.

Um die Sicherheit der Besucher auf dem Gelände zu gewährleisten, behalten sich die Organisatoren das Recht vor, die Veranstaltung zu betreten und können gelegentlich Sicherheitskontrollen durchführen.

Bitte überprüf Dein Ticket unmittelbar nach dem Kauf und nicht am Tag des Events. Fehler können nicht immer korrigiert werden.

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, den Inhalt der Veranstaltung zu ändern oder zu verändern.

Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Verluste oder Beschädigungen von persönlichem Eigentum, Verlust oder Diebstahl von Tickets.

Die Besitzer der Eintrittskarten geben ihre Zustimmung zur Video- und Tonaufzeichnung als Teil des Publikums.

Es sind keine professionellen Kameras erlaubt.  

Gegenstände, die von der Organisation als gefährlich eingestuft werden, werden nicht reingelassen.

Es gibt keine Gepäckaufbewahrung, somit beachte bitte, wenn Du mit dem Motorrad kommst, wirst Du mit Helm nicht reingelassen.

Sobald Du das Gelände betrittst, kannst Du nicht mehr rein und raus.

Das veranstaltende Unternehmen behält sich das Recht vor, den Zutritt zum Veranstaltungsort zu verweigern, wenn eine der oben genannten Anweisungen nicht befolgt wird. Wir informieren Sie auch darüber, dass das veranstaltende Unternehmen die Gegenstände, die jeder Nutzer in den Veranstaltungsort mitbringen möchte, kontrollieren und überprüfen wird und dass es im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften handeln wird, falls es Widerstand oder Widerstände von Verbrauchern gegen die Einhaltung der oben genannten Vorschriften gibt, und dass es die zuständigen Behörden benachrichtigen wird, falls versucht wird, sich mit ausdrücklich verbotenem Material Zugang zu verschaffen.

 

DEKALOG DER EINFÜHRUNG VON GETRÄNKEN UND/ODER EXTERNEN LEBENSMITTELN

Aufgrund der zahlreichen Anfragen und des bestehenden rechtlichen Vakuums bezüglich der Möglichkeit des Mitbringens von Speisen und/oder Getränken von außerhalb der Veranstaltungsorte von Festivals, Konzerten, Kinos, Sportveranstaltungen und kulturellen Veranstaltungen im Allgemeinen, hat sich GRANCA LIVE FESTIVAL im Rahmen seiner Verpflichtung, die Sicherheit bei der Durchführung dieser Art von Veranstaltungen gemäß der geltenden Gesetzgebung zu gewährleisten, damit einverstanden erklärt, den Zugang mit von außerhalb gekauften Getränken und/oder Speisen NUR und AUSSCHLIESSLICH unter den nachfolgend beschriebenen Umständen und Fällen zu gestatten:

 

  1. Getränke

 

  1.  Zugelassen sind Kunststoffflaschen mit einem Fassungsvermögen von höchstens 500 ml (einem halben Liter), VORAUSGESETZT, dass sie KEINEN Verschluss oder eine ähnliche Vorrichtung zum Verschließen des Behälters haben.
  2. Becher mit einem Fassungsvermögen von höchstens 500ml (ein halber Liter) dürfen eingeführt werden, sofern sie aus Kunststoff oder Papier bestehen.
     
  3. Es ist ausdrücklich verboten, das Festival mit Flaschen, Gläsern, Tassen oder anderen Behältern / Gegenstände aus Glas, Keramik, Aluminium oder anderen Materialien mit einer bestimmten Härte zu betreten, unabhängig davon, ob sie einen Verschluss haben oder nicht.
     
  4. Es ist ausdrücklich untersagt, alkoholische Getränke, egal in ein welcher Verpackung mit aufs Festival zu nehmen

 

  1. Lebensmittel

 

  1. Der Zutritt aufs Festival mit einem Sandwich oder ähnlichem (Gebäck, Snack usw…) per Teilnehmer ist erlaubt, SOLANGE diese Lebensmittel keine Gefahr für die übrigen Teilnehmer darstellen und nicht als Werfartikel innerhalb des Festivals angesehen werden können. Sollte das Sicherheitspersonal die Auffassung haben, dass die Lebensmittel gefährlich sind, so haben die Teilnehmer die Wahl diese Lebensmittel zu konfiszieren oder auf den Eingangszutritt zu verzichten    oder der Verweigerung des Zutritts zum Gelände.
     
  2. Es ist verboten, das Festival mit Obststücken zu betreten, da diese aufgrund deren Zusammensetzung schleudernde Elemente sein könnten.
     
  3. Es ist verboten, Lebensmittel in Tupper Ware oder einem anderen ähnlichen Behälter (mit oder ohne Deckel) mitzubringen, welches innerhalb des Festivals ein werfendes Element darstellt und die Sicherheit der anderen Teilnehmer gefährdet.
     
  4. Es ist verboten, das Gelände mit irgendwelchen tragbaren Kühlschränken oder ähnlichen Gegenständen zur Aufbewahrung von Lebensmitteln (mit oder ohne Deckel und/ oder andere Verschlussmechanismen) zu betreten.
     
  5. Es ist verboten, alle Arten von Besteck und ähnlichen Küchenutensilien (Gabeln, Löffel, Messer etc..) jeglicher Art von Materialien mitzunehmen.
     
  6. Verbot von Eis

 

ZUGANG VON MINDERJÄHRIGEN

Minderjährige unter 16Jahre müssen das Gelände in Begleitung eines Erziehungsberechtigten betreten und das Autorisierungsformular am Eingang abgeben, hier herunterladen. Minderjährige zwischen 16 und 18Jahre dürfen das Gelände ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten betreten, müssen dafür aber das Autorisierungsformular am Eingang abgeben, hier herunterladen.

 

 

Transportes y movilidad

Estamos trabajando para que la edición 2023 del Granca Live Fest tenga las mejores conexiones de transporte. En breve actualizaremos información.

Reisepakete

Du kannst Dein Reisepaket zusammen mit Deinen Tickets auf canariasviaja.com und seinen Partneragenturen erstellen. Du kannst direkt auf folgendem Link klicken:

 

FAQ'S
    1. Wo kann ich die Tickets kaufen?

Du kannst Deine Eintrittskarte sowohl auf unserer Webseite www.gclivefest.es als auch auf www.entradas.com kaufen

 

    1. Wo findet das Festival statt?

Das Festival findet an beiden Tagen im Stadio von Gran Canaria statt

 

    1. An welchen Tagen ist das Festival?

Das Festival findet am 7. und 8.Juli 2023 statt

 

    1. Wie ist der Zeitplan des Festivals?

Das Festival öffnet um 15:00Uhr und endet um 02:30Uhr

 

    1. Welche Arten von Tickets gibt es?

Wir haben vier Arten von Eintrittskarten:

 

    • Tribüne:  Du kannst in jedem beliebigen Bereich der Tribüne sitzen. Zugang zum Freizeit- und Gastrnomiebereich
    • Piste: Du bist näher dran, um die Künstler zu sehen. Du kannst Dich frei auf der Piste bewegen und die Sitzplätze auf der Rennstrecke nutzen. Zugang zum Freizeit- und Gastrnomiebereich.
    • Premium: Du bist in der ersten Reihe. Du kannst Dich in der Premium Zne und auf der Rennstrecke frei bewegen und die Sitzplätze auf der Rennstrecke nutzen. Zugang zum Freizeit- und Gastronomiebereich.
    • Platinum: Du befindest Dich in einem erhöhten Bereich des Stadins, wo Du Zugang zu den Toiletten, Restaurantebreich, Bar und exklusive Sitzplätze hast. Und wo Du einzigartige Erlebnisse genießen kannst. Zugang zum Premium-Bereich. Zugang zum Freizeit- und Gastronomiebereich.
    • Bühne: Deine eigene private Bühne im beren Bereich des Stadions mit Platz für 12 Personen mit eigenem Bad, Innen-und Außenbereich, Event Merchandising und dem besten Essen und Trinken. Zugang zu allen Bereichen des Festivals.

 

    1. Was unterscheidet den Pisten Eingang vom Premium?

Der Premium Eingang ist direkt vor der Bühne, der Pisten Eingang ist hinter der Premium Zone.

 

    1. Wo liegt der Unterschied zwischen Premium Ticket und Platinum Ticket?

Diejenigen, die sich für Platinum Tickets entscheiden, werden in einem erhöhten Bereich des Stadios mit Toiletten, Essen, Bar und exklusiven Sitzgelegenheiten untergebracht und haben die Möglichkeit, mit den eingeladenen Prominenten zusammen zu sein sowie freien Zugang zum Premium, Freizeit- und Gastronomiebereich.

 

    1. Kann jeder Zugang zu den Freizeit- und Gastronomiebereichen haben?

Ja, es ist egal welche Eintrittskarte du hast. Jeder hat Zugang zu diesen beiden Zonen.

 

    1. Können Lebensmitteln und Getränke mitgebracht werden?

Du findest alle Informationen, ob Lebensmitteln und Getränke mitgebracht werden können in unseren allgemeinen Bedingungen / Vorschriften auf unserer Webseite.

 

    1. Woher weiß ich, wo ich rein muss?

Einige Tage vor dem Festival veröffentlichen wir die Info mit den verschiedenen Sektionen. Darüber hinaus wird es an jedem Eingang Personal geben, das Dir zu jeder Zeit zur Verfügung stehen wird und Dir helfen kann.

 

    1. Gibt es öffentliche Verkehrsmittel oder Transport vom Festival selbst?

Leider gibt es keinen Festival-eigenen Transport, aber wir arbeiten daran, die Anzahl der öffentlichen Verkehrsmittel zu erhöhen, die es an beiden Festivaltagen geben wird.

 

    1. Kann man jederzeit reinkommen?

Ja, man kann jederzeit reinkommen, bevor das Festival zu Ende ist.

 

 

    1. Welche Künstler sind dabei?

Alle Informationen findest Du auf dem Plakat, auf unserem Instagram Account oder auf unserer Webseite: www.gclivefest.es

 

    1. Kannst Du das Gelände betreten und verlassen so oft Du willst?

Nein! Sobald Du das Gelände betrittst, wirst Du nicht mehr reingelassen, wenn Du es verlässt.

 

    1. Darf ich mich hinsetzen, wo ich möchte?

Die Sitzplätze sind nicht nummeriert, somit kannst Du Dich hinsetzen, wo Du möchtest.

 

    1. Kann ich mich auf der Tribüne zwischen den verschiedenen Sektoren bewegen?

Ja! Du kannst überall auf der Tribüne sitzen.

 

    1. Gibt es in den Premium- und Pistenbereichen Sitzplätze?

Ja! Beide Bereiche verfügen über Sitzplätze, damit Du Dich ausruhen kannst und trotzdem weiterhin das Festival genießen kannst.

 

    1. Darf man auf der Tribüne tanzen?

Ja, natürlich! Man könnte es kein Festival nennen, wenn man nicht tanzen kann. Du kannst nur auf Deinem Platz oder Sektor tanzen, ohne andere Personen zu beeinträchtigen.

 

    1. Kann ich die Eintrittskarte nach dem Kauf ändern?

Ja! Du kannst Deine Eintrittskarte  vor dem Event zu einer besseren Eintrittskarte upgraden. Wir empfehlen Dir, damit nicht zu lange zu warten, um den Ausverkauf zu vermeiden.

 

    1. Wenn ich am Ende nicht dabei sein kann, kann ich meine Eintrittskarte jemanden anderem geben?

Ja! Da die Tickets nicht namentlich sind, kannst Du Dein Ticket jemanden anderem geben.

 

    1. Haben Kinder Zugang auf das Gelände?

Ja! Aber wir raten von Kleinkindern ab.

 

 

 

 

    1. Ab welchem Alter zahlen Kinder Eintritt?

Kinder ab 7Jahre zahlen Eintritt zum normalen Preis. Kinder unter 7Jahre haben freien Zugang immer in Begleitung eines verantwortlichen Erwachsenen.

 

    1. Ich bin unter 16Jahre alt, was muss ich machen, um zum Festival zu kommen?

Du musst Dich mit einem verantwortlichen Erwachsenen anmelden und das Anmeldeformular für Minderjährige ausfüllen, welches Du über unser Link auf unserem Instagram Account downloaden kannst oder direkt auf unserer Webseite: www.gclivefest.es findest. 

 

    1. Ich bin über 16Jahre alt, was muss ich machen, um auf das Festival zu kommen?

Du brauchst und musst nicht von einem verantwortlichen Erwachsenen begleitet werden. Doch muss er, das Zugangsformular für Minderjährige ausfüllen, welches Du auf unserem Instagram Account oder direkt auf unserer Webseite www.gclivefest.es  findest.

 

 

 

    1. Können die Tickets in ausgedruckter Form erworben werden?

Die Tickets können nur auf www.entradas.com erworben werden

 

    1. Gibt es auf dem Festival einen Schalter, wo ich meine Tickets kaufen kann?

Ja! Es gibt einen Ticketschalter, wo Du Dein Ticket kaufen oder ändern /upgraden kannst.

 

    1. Bis wann kann ich mein Ticket ändern/upgraden?

Du kannst Dein Ticket bevor Du den Veranstaltungsort betritts, upgraden.

Mit anderen Worten: Du musst es machen, bevor Dein Ticketcode eingescannt wird, da sonst die Änderungen nicht vorgenommen werden können.

Eingänge und eingeschränkte Mobilität

Du kannst Tickets für Personen mit eingeschränkter Mobilität (RMB) und für deren Begleitpersonen per Telefon oder E-Mail erwerben. Rufe folge Telefonnummer 902 488 488 an und wähle die Option 1 oder sende eine E-Mail an   movilidad-reducida@entradas.com

 

KONTAKT

info@gclivefest.es

 

Sende uns Dein Lebenslauf:

contratacion@gclivefest.es